Gästebuch


Wir freuen uns über Anregungen, Lob, konstruktive Kritik und Blumen... :-)


Kommentare: 10
  • #10

    S.M. (Mittwoch, 07 Dezember 2016 19:01)

    Ich möchte mich auch noch mal ganz herzlich bei den Organisatorinnen, Helfer und Helferinnen bedanken!
    Es hat mir soviel Spaß gemacht!!! Ich freue mich schon auf den nächsten Ball von euch!!!

  • #9

    Denise (Mittwoch, 23 September 2015 09:30)

    Hallo liebe Susanne,

    Vielen lieben Dank für dein Lob und Kritik.
    Sehr gern kann ich mich für den nächsten Ball nach größeren Räumlichkeiten umschauen- der Haken an der Sache ist nur leider, dass größere Räume auch mehr kosten, ich dafür noch mehr GEMA bezahlen muss. Und das wiederum bedeutet, dass ich entweder einen doppelt so hohen Eintritt nehmen muss oder genügend Karten verkaufen muss, damit ich nicht auf den Kosten sitzen bleibe (die ich übrigens alle aus meiner eigenen Tasche vorstrecke) - ergo - werden dann auch wieder gefühlt zu viele Frauen auf der doppelt so großen Tanzfläche sein.
    Wie du siehst ist dein Wundch ein sehr nachvollziehbarer und mein olles Tänzerinnenherz ist ganz bei Deinem Wunsch, doch leider ist es verdammt schwierig große bezahlbare Räume zu finden, die auch noch bezahlbar für euch Frauen bleiben.
    Ich bleibe weiterhin auf der Suche nach solchen Möglichkeiten , dich bis dahin müssen wir in Frieden sein, mit dem was wir haben.
    Doch es gibt noch eine dritte Möglichkeit - an der Rücksicht der Frauen zu arbeiten, so dass wir zufrieden nach Hause gehen...
    In diesem Sinne... Euch allen einen angenehmen Tag und dann bis zum nächsten Ball am 30.4.16 im baseler Hof- es sei denn ich finde etwas anderes bezahlbares... Eure Denise

  • #8

    Susanne (Dienstag, 22 September 2015 22:14)

    Hallo, auch von mir vielen Dank für die Möglichkeit auf dem Frauenball zu tanzen.
    Leider war es mir viel zu voll auf der Tanzfläche, bzw. die Tanzfläche war zu klein. Es wurde geschupst und gerämpelt, was bei der Anzahl an tanzbegeisterten Frauen auch nicht anders möglich war. Das fand ich ziemlich unbefriedigend. Als die Tanzfläche dann etwas leerer wurde, wurde zu meinem Bedauern schon 20 Minuten verfrüht auf Discomusik umgestellt. Auch sehr schade, finde ich.
    Vielleicht gibt es ja noch etwas großzügigere Räumlichkeiten fürs nächste Mal.
    Viele Grüße Susanne

  • #7

    Anie (Sonntag, 13 September 2015 17:58)

    Vielen lieben Dank an die Organisatorinnen der Frauenballnacht :)
    Dank ihrer Hilfe und die der vielen Tänzerinnen auf der Fläche wurde der Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis. Es war mir eine Freude ein Teil der tanzenden Gesellschaft gewesen zu sein.
    Viele liebe Grüße aus der Hansestadt im hohen Norden!

  • #6

    M. (Montag, 07 September 2015 11:52)

    Liebe Denise,
    ganz ganz lieben Dank für den klasse Frauenball.
    Es war alles mit so viel Liebe um Detail gemacht, dass es ein wahre Freude war, den Abend auf Deiner Veranstaltung zu verbringen.
    Ganz besonders aussergewöhnlich und super für mich war, dass Du den Tanz über den Beamer jeweils angekündigt hast.
    So war ich bei kleinen Unsicherheiten, äh, was tanze ich denn darauf, ganz erleichtert, dass ich das Thema nicht hatte.
    Klasse Leistung. Weiter so. Wir Frauen freuen uns über so tolle Veranstalterinnen, die wissen, was Frauen ein Stück glücklicher macht.

  • #5

    Andrea (Montag, 07 September 2015 10:33)

    Hallo Denise,
    vielen Dank für den schönen Ball gestern - ich hatte wirklich einen tollen Abend dort!
    Ich fand die Idee mit den Buttons total gut, auch wenn ich gar nicht dazu gekommen bin, fremde Frauen anzusprechen, weil ich schon so viele kannte, mit denen ich tanzen wollte. Nächstes Mal dann!
    Der Tango-Argentino-Workshop war mir persönlich zu kurz (vor allem die Zeit zum Zu-zweit-ausprobieren), länger hätte er mittendrin aber auch nicht sein dürfen. Vielleicht nächstes Mal sowas lieber als Einführung vorab, und dann etwas länger (etwa nach dem Café-Fatal-Modell)? Ggf.
    gegen einen kleinen Aufpreis?
    Und es wäre ganz, ganz toll, wenn der Baseler Hof vor dem nächsten Ball den Boden wischen könnte, denn der war extrem staubig und daher leider sehr rutschig.
    Von diesen Kleinigkeiten abgesehen hatte ich aber einen wunderbaren Abend und hätte gerne auch noch viiiiel länger Standard/Latein getanzt.
    :) Ich komme also gerne wieder!

  • #4

    K & K (Montag, 07 September 2015 10:31)

    Hallo Denise und natürlich auch Alex,

    wir wollen uns für den schönen gestrigen Abend bedanken, es war ein schönes Erlebnis für uns,
    da wir das erste Mal an so einer Veranstaltung teilgenommen haben.
    Es war ein Vergnügen sich mal so richtig Gedanken um die Garderobe zu machen, wir haben viel Spaß beim
    Einkaufen gehaben.
    Und es hat Spaß gebracht, euch Cracks beim Tanzen zuzuschauen, wie ihr durch die Menge geschwebt seit, auch davon haben
    wir bestimmt etwas mitgenommen....und für uns heißt es jetzt üben üben üben ..
    wir freuen uns auf eine nächstes Mal und wenn die Arbeit es erlaubt, sind wir wieder dabei.
    Wir würden uns freuen, wenn nächstes Mal auch Kaffee ausgeschenkt wird und nicht nur zur Deko dasteht....es ist unser Tanzbenzin :-)
    Viele Grüsse

  • #3

    Sylvia (Montag, 07 September 2015 10:24)

    Herzlichen Dank an die Macherinnen: Denise Lau und Alex Luise Bass. Eine rauschende Ballnacht ist leider vorbei. Wer keinen Spaß hatte, hat selber Schuld. Und für heiße Füße wird keine Verantwortung übernommen....

  • #2

    Claudia (Montag, 07 September 2015 10:23)

    Wir kamen aus Berlin angereist - und waren mega-gespannt! Es hat uns so gut gefallen, wir kommen wieder! Und Danke für die tolle Organisation, auch an das Team des Hotels-die waren sehr aufmerksam und freundlich.

  • #1

    Barbara (Montag, 18 Mai 2015 09:20)

    Hallo Denise.
    Wir finden es großartig, dass du mit anderen einen Frauenball ins Leben gerufen hast und somit so viele Frauen glücklich machst, besonders uns.
    Wenn ihr Hilfe braucht sag Bescheid. Wir freuen uns. Danke
    Liebe Grüße, Barbara und Silk

Antwort:  Liebe Barbara, es ist Alex und mir ein großes Vergnügen, Hamburgs Frauen glücklich zu machen! :-)

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr dabei seid!

Sonnige Grüße.... D & A